Projekt: "Freude am Leben"
Das klassenstufenübergreifende Projekt "Freude am Leben" orientiert sich in den Grundideen nach dem Unterrichtsfach "Glück", das seit 2007 an der Willy-Helpach-Schule in Heidelberg angeboten wird.

Ziel des Projektes ist es, die SchülerInnen in ihrer Identitätsfindung zu unterstützen und ihre Persönlichkeit zu stärken.

Durch kreative, spielerische und darstellende Gestaltungsformen werden den SchülerInnen Zugänge zu den folgenden Themen geboten:
Wie sehe ich mich? - Wie sehen mich Andere?
Was sind meine Stärken?
Was brauche ich um glücklich zu sein?
Was macht mich stark?
Welche Wünsche habe ich? Und wie kann ich sie erreichen?

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Heilbronner Schauspieler und Theaterpädagogen Robert Zapatka geplant und durchgeführt.

Die in diesem Projekt erarbeiteten Methoden und Materialien werden nach den Osterferien dem gesammten Kollegium zum Einsatz in ihren Klassen zur Verfügung gestellt.
nach oben
Info | Aktuelles | Gemeinschaftsschule | Grundschule | Club of Rome-Schule | Schule anders leben | Eltern aktiv | Wir Lehrer | Wir Schüler | Schulkleidung | Mensa | Großveranstaltungen | Sponsoren/Partner | Gästebuch | Schulsozialarbeit | Jugendreferat | Aufwind Hohenlohe | Archiv