Jugendreferat
Das Jugendreferat in Neuenstein ist eine zentrale Anlaufstelle der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit und kümmert sich um Belange von Kindern, Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen in der Gemeinde und vermittelt bei Bedarf an die geeigneten Fachdienste weiter.

Das Kinder- und Jugendreferat hat das Ziel, die Lebens- und Freizeitsituation für alle Kinder und Jugendlichen in der Gemeinde zu verbessern und nachhaltig positiv zu beeinflussen. Um dies zu ermöglichen, findet eine Kooperation mit verschiedenen Institutionen vor Ort (z.B. Vereine, Verbände, Schulen, öffentliche Einrichtungen) statt. Die Kinder und Jugendlichen sollen dabei nach Möglichkeit in alle sie betreffenden Entscheidungen und Planungen miteinbezogen werden.

Als wichtiges Gremium in Sachen Jugendarbeit wurde in Neuenstein der Beirat Jugend gegründet, an dem der Bürgermeister, die Schulleitung, die Schulsozialarbeit und Vertreter von Albert Schweitzer Kinderdorf und Jugendamt, sowie Fachkräfte aus der Neuensteiner Verwaltung teilnehmen.

Auch der Jugendraum an der Schule gehört zum Jugendreferat. Weitere Infos hierzu unter Register Jugendraum.
Das Jugendreferat läuft unter der Trägerschaft des Albert-Schweitzer-Kinderdorfes in Waldenburg.

Weitere Infos:
Albert-Schweitzer-Kinderdorf


Wer arbeitet hier?
Das Jugendreferat ist seit dem 1.05.2017 mit Frau Horsch neu besetzt.

Für weitere Fragen:
Montag - Freitag 09 - 11 Uhr
Festnetz: 07942 – 94-20-145 oder
Mobil: 01525 - 248-50-58
E-Mail: horsch@jugendreferat-neuenstein.de
nach oben
Info | Aktuelles | Gemeinschaftsschule | Grundschule | Club of Rome-Schule | Schule anders leben | Eltern aktiv | Wir Lehrer | Wir Schüler | Schulkleidung | Mensa | Großveranstaltungen | Sponsoren/Partner | Gästebuch | Schulsozialarbeit | Jugendreferat | Aufwind Hohenlohe | Archiv