Sehr erfolgreiche Schulabsolventen - 24.7.18
Absolventen 18
Gemeinschaftsschule Neuenstein – sehr erfolgreiche Schulabsolventen
Die vor 6 Jahren eingeführte Gemeinschaftsschule erweist sich am Standort Neuenstein als Erfolgsmodell. 42 engagiert Lernende, die vor Jahren mit ihren Lehrkräften als Pioniere dieser Schulart gestartet sind, verlassen nun mit sehr guten Ergebnissen nach Klasse 9 oder 10 die Schule und schreiben damit die baden-württembergischen Bildungsgeschichte erfolgreich weiter.

Sie alle sind miteinander und in der Schulgemeinschaft zu großartigen, Mut machenden jungen Erwachsenen gereift und haben in besonderer Form, Haltung, Ehrgeiz und großen Teamgeist gezeigt. Sie haben verstanden, dass man bei sich beginnen muss, wenn man etwas verändern möchte und sind damit Teil der Zukunft unserer Welt geworden. Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit, Kreativität, Lern- und Arbeitstechniken, Ausdauer, Belastbarkeit und Anstrengung sind neben den auf dem Zeugnispapier sich abbildenden schulischen Leistungen zukunftsentscheidende Fähigkeiten und Tugenden, die man bei den Neuensteiner Gmeinschaftsschulabsolventen in besonderer Form beobachten kann.

Beeindruckend ist, wie Kinder mit sehr unterschiedlichen Begabungen, Voraussetzungen und Biografien zum Erfolg gelangen. Voraussetzung dafür ist, dass Unterschiedlichkeit von Schülerinnen und Schülern am Standort Neuenstein als große Chance und Bereicherung angesehen wird und diese Schule entsprechend gestaltet ist. Kinder und Jugendliche lernen so auf allen Niveaustufen, um einen Hauptschulabschluss und die Mittlere Reife absolvieren zu können. Außerdem werden alle gymnasialen Bildungsziele der Sekundarstufe 1 erreicht und entsprechende Übergange in gymnasiale Oberstufen vorbereitet.

Die Ergebnisse in Zahlen:
22 Lernenden haben in diesem Jahr den Hauptschulabschluss erworben.
20 absolvierten die Mittlere Reife und das mit einem sehenswerten Gesamtschnitt von 2,3. Hiervon haben acht Lernende eine Belobigung erhalten und zwei einen Preis.
Vier Jugendliche streben in Neuenstein im kommenden Jahr im Anschluss an den Hauptschulabschluss eine Mittlere Reife an. Elf besuchen berufliche Schulen. Vierzehn gehen direkt in ein Ausbildungsverhältnis. Einmal wird ein freiwilliges soziales Jahr absolviert und sechs besuchen ein Berufskolleg, um dort die Fachhochschulreife zu erreichen. Sechs wechseln in gymnasiale Oberstufen und machen sich auf den Weg zum Abitur.

Die wichtigste Botschaft bei der abwechslungsreichen, lebendigen und von großer Herzlichkeit geprägten Abschlussfeier am Donnerstag, 19.7. war insofern: ALLE sind versorgt und auf besten Wegen unterwegs.

Ausblick: Mit knapp 80 angemeldeten Fünftklässlern steht nun die nächste Schülergeneration bereits in den Startlöchern.
nach oben
Info’ |’ Aktuelles’ |’ Gemeinschaftsschule’ |’ Grundschule’ |’ Club of Rome-Schule’ |’ Schule anders leben’ |’ Eltern aktiv’ |’ Wir Schüler’ |’ Wir Lehrer’ |’ Schulkleidung’ |’ Mensa’ |’ Großveranstaltungen’ |’ Sponsoren/Partner’ |’ Gästebuch’ |’ Schulsozialarbeit’ |’ Aufwind Hohenlohe’ |’ Archiv