Zeitbilder: Fotoprojekt
Kurzbeschreibung
Im Rahmen des Projekts beschäftigen sich die Jugendlichen mit ihrer Persönlichkeit, deren Reflektion in einer Gruppe und ihren Bezug zum Lernort Schule und der weiteren Lebensplanung.

Die Möglichkeiten der Fotografie werden in Form eines Portraits künstlerisch ausgelotet. Jede/r Einzelne wird seine persönliche Bildvorstellung/ Zukunftsvorstellung in enger Zusammenarbeit mit der professionellen Fotografin Katja Langer aus Essen und den beteiligten Lehrkräften umsetzen können.

Der jahrgangsübergreifende Austausch zwischen Klasse 8 und 10 und verschiedene Gesprächs- und Schreibformen ermöglichen den Beteiligten sich auch zeitlich konkret zu betrachten und gegenwärtige persönliche Entscheidungen im Berufsfindungsbereich möglicherweise bewusster zukunftsorientiert zu treffen.

Am Ende des Projekts entsteht neben vielen Arbeitsprozessprodukten, die in einer "Ich-Mappe" gesammelt werden, für jeden ein wirkliches Portrait, präsentiert in einer Internetgalerie.
Projekt konkret
Wir arbeiten gemeinsam an "Themen des Lebens", indem wir uns in einer Werkstattarbeit an verschiedenen Nachmittagen sprechend und schreibend mit diesen Themen auseinandersetzen.

Eine Ideensammlung gibt inhaltliche Orientierung, eine Methodensammlung Schreib- und Sprechanregungen (Beispiel).




Fotografin Katja Langer erarbeitet in verschiedensten Workshops künstlerische Aspekte und erstellt gemeinsam mit den Schülern Portrait- und Ganzfotos.
Erste Einblicke
Wa_Foto1
Wa_Foto2
Wa_Foto3
Wa_Foto4
Wa_Foto5
Wa_Langer1
Wa_Langer2
Wa_Langer4
Wa_Langer5
Wa_Langer6
nach oben
Info | Aktuelles | Gemeinschaftsschule | Grundschule | Club of Rome-Schule | Schule anders leben | Eltern aktiv | Wir Lehrer | Wir Schüler | Schulkleidung | Mensa | Großveranstaltungen | Sponsoren/Partner | Gästebuch | Schulsozialarbeit | Jugendreferat | Aufwind Hohenlohe | Archiv