Lesetheke
"Hilfe! - Ich muss was wissen..."
Wa_Lesetheke2_200 120Im Rahmen unseres projektorintierten Unterrichts in der Hauptschule brauchen unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig Informationen zu bestimmten Themengebieten. Da wir eine sehr gute PC-Ausstattung an der Schule haben, wurde sehr häufig das Internet durchsurft. Das ist an sich positiv, aber oft ist die gefundene Information nicht ausreichend, oder nicht genügend illustriert.

An dieser Stelle kommt der große Auftritt des Buches! Und wo steht das Buch, oder besser gesagt viele Bücher?

Unsere Schüler antworten sofort: "Natürlich an der Lesetheke."
Benutzerhilfe für die Lesestheke
Wa_Lesetheke3:200 120Wenn du etwas wissen willst, gehe zu deinen Mitschülern, die gerade Dienst an der Theke haben. Nenne freundlich deine Frage(n). Der Thekendienst sucht dir die passenden Bücher und du kannst entweder im Lesezimmer oder in deinem Gruppenraum mit den ausgeliehenen Büchern arbeiten. Am Ende der Projektzeit gibst du deine Bücher wieder an der Theke ab.
Arbeit des Thekendienstes
Wa_Lesetheke1_200 120- Ausleihen und Sortieren von Büchern
- Beratung von Mitschülern
- Unterstützung der Schulverwaltung bei Büroarbeiten
- Besucherservice (Begrüßung, Wegweisung, Catering)
Wo kommt bloß das Geld her?
Diese Frage stellt man uns häufig.
Aber so schwierig war es gar nicht: Der Förderkreis hat einen großen Teil der Bücher finanziert und die Firma Gebert, eine ortsansässige Schreinerei und Designmöbelbauerei, machte einen Sonderpreis für die Herstellung der Theke.
Einblicke
Di_Aufbau_Theke_200Mitten im laufenden Schulbetrieb und in eine gelungene Architektur wurde die Theke eingefügt. Einige Impressionen der gekonnten Thekeninstallation durch die Firma Gebert.
Immer wieder wird auch gefeiert...
Wa_Lesetheke4_200 120Bei vielen Anlässen steht die Theke als Kaffee- und Kuchenstation im Mittelpunkt des Interesses. Unser Förderkreis baut dann das "Café Schlossblick" auf und wir lassen uns alle miteinander verwöhnen.
Prüfungsfrühstück
Di_Prueffruehstck_210Für alle Schüler der Klassen 9 und 10 gibt es vor der ersten schriftlichen Prüfung ein kostenloses Frühstück. Es wird finanziert und serviert vom Förderkreis der Schule und es ist so frisch und lecker....
So gestärkt kann die Prüfung gar nicht so schlimm werden.
nach oben
Info | Aktuelles | Gemeinschaftsschule | Grundschule | Club of Rome-Schule | Schule anders leben | Eltern aktiv | Wir Lehrer | Wir Schüler | Schulkleidung | Mensa | Großveranstaltungen | Sponsoren/Partner | Gästebuch | Schulsozialarbeit | Jugendreferat | Aufwind Hohenlohe | Archiv