Industriemechaniker/in
Allgemeine Informationen
Industriemechaniker/innen stellen Massenartikel der Gebrauchs- und Zierkeramik, Baukeramik und der technischen Keramink her.
Hauptsächlich richten sie die im Produktionsprozess eingesetzten Maschinen und Anlagen ein und bedienen und warten diese. Sie steuern und überwachen den Materialfluss der Rohstoffe in den Aufbereitungsmaschinen, rüsten die Anlagen zur Formgebung, je nach zu herstellendem Artikel um, bereiten die Trocknungs- und Brennöfen vor und bedienen die Anlagen.

weitere Infos:

Industriemechaniker/in
Allgemeine Voraussetzungen
Hauptschulabschluss
besser mittlerer Bildungsweg
Ausbildungsvergütung (Stand 2010)
1. Ausbildungsjahr 742€
2. Ausbildungsjahr 788€
3. Ausbildungsjahr 851€
4. Ausbildungsjahr 907€

Berufsschulen
z.B.:
Gewerbliche Schule
Sudetenstrasse.4
74613 Öhringen

Tel: 07941-92900

Gewerbliche Schule Öhringen


Gewerbliche Schule Künzelsau
Am Gaisberg 11
74653 Künzelsau

Tel: 07940/983640

Gewerbliche Schule Künzelsau
nach oben
Info | Aktuelles | Gemeinschaftsschule | Grundschule | Club of Rome-Schule | Schule anders leben | Eltern aktiv | Wir Lehrer | Wir Schüler | Schulkleidung | Mensa | Großveranstaltungen | Sponsoren/Partner | Gästebuch | Schulsozialarbeit | Jugendreferat | Aufwind Hohenlohe | Archiv