Geschichtenerfinder Andreas Kirchgässner
Ein richtiger Geschichtenerfinder war heute bei uns zu Gast. Andreas Kirchgäßner erzählte uns lebhaft wie er zu seinen Geschichten kommt.
Autor2
Damit das mit dem Geschichtenschreiben auch klappt, benötigt man zuerst eine Idee. Mit Hilfe seines Trichters fängt Andreas Kirchgäßner seine Ideen ein. Dies können Geräusche, Gerüche, Geschmäcker und natürlich auch Bilder sein.
autor
Eines Tages hat er etwas ganz besonderes entdeckt.
autor3
Einen Schuh- aber dies ist ein ganz besonderer Schuh- hergestellt aus einem alten Autoreifen.
buch
Der afrikanische Schuhverkäufer hatte einen Neffe- Abukari!
Und hier ging nun die Geschichte los...
nach oben
Info | Aktuelles | Gemeinschaftsschule | Grundschule | Club of Rome-Schule | Schule anders leben | Eltern aktiv | Wir Lehrer | Wir Schüler | Schulkleidung | Mensa | Großveranstaltungen | Sponsoren/Partner | Gästebuch | Schulsozialarbeit | Jugendreferat | Aufwind Hohenlohe | Archiv