2a besucht Kletterturm
Heute waren wir zu Gast am Kletterturm in Öhringen. Bevor es richtig losging, mussten wir aber zuerst mit dem 2a- Zug gemeinsam zum Kletterturm fahren. Es war gar nicht so einfach alle Waggons über die gesamte Strecke zusammen zu halten. Des öfteren musste der Zug anhalten, um wieder alle Waggons anzukoppeln.
Am Kletterturm angelangt, teilte sich die Klasse in 2 Gruppen. Die Klettergruppe wurde eingewiesen und dann musste jeder für sich ausprobieren:
Wie hoch kann ich klettern?
Wie hoch traue ich mich?
Wie viel Kraft habe ich noch?
Wir alle waren am Ende sehr stolz auf uns, dass wir es so gut geschafft haben.
Während die Einen kletterten, trainierten die Anderen das Balancieren. Oft fing es sehr leicht für uns an, aber es wurde sehr viel schwerer, wenn wir während des Balancierens auch noch auf unsere Mitschüler Rücksicht nehmen mussten.
Aber gemeinsam haben wir viele Aufgaben gemeistert!!!
nach oben
Info | Aktuelles | Gemeinschaftsschule | Grundschule | Club of Rome-Schule | Schule anders leben | Eltern aktiv | Wir Lehrer | Wir Schüler | Schulkleidung | Mensa | Großveranstaltungen | Sponsoren/Partner | Gästebuch | Schulsozialarbeit | Jugendreferat | Aufwind Hohenlohe | Archiv